vegan-Abnehmen-Rezept-orientalischer-Bratreis
Hauptgerichte,  Neue Rezepte & Highlights,  Rezepte

Orientalischer Bratreis mit Datteln

Zu diesem orientalischen Bratreis mit Datteln hat mich unsere letzte Bio-Box inspiriert! ­čŹů ­čŹć ­čąĺ Wir hatten so viele tolle Dinge darin, bei denen mir sofort klar war: Daraus wird eine richtig sch├Âne vegane Gem├╝sepfanne! Aber bitte nicht so schn├Âde und langweilig, wie man sie kennt, sondern gerne ein etwas ausgefalleneres, aromatisches Rezept.

Dadurch, dass das Gem├╝sevolumen in diesem Gericht super hoch ist, eignet es sich auch super f├╝r deinen Ern├Ąhrungsplan, wenn du vegane Rezepte zum Abnehmen suchst! Wenn du dann noch ein St├╝ck Tofu dazu anbr├Ątst, hast du auch gleich noch eine hochwertige vegane Proteinquelle mit dabei.

________________________________________
Du willst vegan abnehmen, kommst aber irgendwie nicht so richtig an den Start? ­čĄö
Melde dich 100% kostenlos f├╝r meinen 7-Tage Mini-Onlinekurs “Vegan zum Wohlf├╝hlgewicht ” an! Du erh├Ąltst einen kostenlosen Ern├Ąhrungsplan f├╝r eine Woche, die passenden veganen Fitness-Rezepte, die dazugeh├Ârige Einkaufsliste PLUS t├Ągliche kleine Challenge-Aufgaben sowie Videos, die dir dabei helfen, Vegan abzunehmen!

Rezept f├╝r veganen orientalischen Bratreis

So, jetzt aber zum Rezept f├╝r dieses unfassbar leckere Reisgericht (reicht f├╝r ca. 4 Portionen)! ­čŹÜ


­čąŽ 300g Basmati-Reis mit einer Prise Zimt und Kreuzk├╝mmel sowie 600ml Gem├╝sebr├╝he aufkochen und garen. Den Reis bereits mit den Gew├╝rzen zu kochen macht echt DEN Unterschied, glaube mir! Ich finde grade bei veganen Gerichten kann man sich so richtig austoben, was Gew├╝rze angeht.
­čąŽ 4-5 getrocknete Datteln in Wasser einlegen.
­čąŽ In der Zwischenzeit 1 Knoblauchzehe, 1 daumengro├čes St├╝ck Ingwer und 1 kleine rote Zwiebel fein hacken und in etwas ├ľl in einer gro├čen Pfanne anbraten.
­čąŽ Je 1/2TL Kreuzk├╝mmel, Zimt, Kardamom, Ras el Hanout, Kurkuma & Currygew├╝rz dazugeben und mitr├Âsten. Hier k├Ânnt ihr nat├╝rlich variieren und auch reinschmei├čen, was ihr sonst so an orientalischen Gew├╝rzen habt.
­čąŽ 2 Spitzpaprika und ca. 300g M├Âhren waschen, klein schneiden und mitbraten.
­čąŽ Den Reis abgie├čen und in die Pfanne geben. Mitbraten, bis er Farbe bekommt.
­čąŽ Die Datteln kleinschneiden, aus 1 Zucchini Spiralnudeln drehen, 1 Dose Kichererbsen abgie├čen und alles kurz mitbraten.
­čąŽ Mit Salz, Pfeffer und dem Saft einer Zitrone abschmecken.
­čąŽ Aus Sojajoghurt, etwas Essig und Kr├Ąutern eine Joghurtsauce anr├╝hren, auf den Reis geben und mit gehackten Mandeln toppen.

Fertig!
Dieses Gericht ist wirklich super einfach und schnell gemacht und eignet sich auch hervorragend, falls du grade erst den Umstieg zur veganen Ern├Ąhrung wagen m├Âchtest.

Einfaches, ausgefallenes, veganes gesundes Rezept

  • Super einfach und schnell zubereitet.
  • Vegan und glutenfrei.
  • Mit Soja bzw. Tofu als Extra-Proteinquelle machbar, wenn du es sojafrei haben m├Âchtest, kannst du aber z.B. Lupinenfilet nehmen und anbraten oder es einfach weglassen.
  • Perfekt geeignet f├╝r ein schnelles Mittagessen oder Abendessen und auch f├╝r Mealprep!
  • Nussfrei
  • Naturbelassen & Clean Eating geeignet
  • Herzhaft und s├Ąttigend durch die vielen Ballaststoffe
  • Reich an Eiwei├č, guten Fetten und vielen Mineralstoffen
  • Laktosefrei, eifrei